Gesundheitsaktienfonds nova Steady HealthCare erhält ESG-Bestnote von Morningstar

Quelle: Morningstar

München, 18. Februar 2020 – Die auf den Gesundheitssektor spezialisierte Fondsboutique und Investmentberatung nova funds GmbH (nova) gab heute bekannt, dass der Gesundheitsaktienfonds nova Steady HealthCare (nova SHC) im Nachhaltigkeitsrating der internationalen Fondsrating-Agentur Morningstar mit der Bestnote (5 Globen) abgeschnitten hat (per 31.12.2019).

Morningstars Nachhaltigkeitsrating bewertet Fonds anhand der Kriterien „Environmental“ („E“, Umwelt), „Social“ („S“, Soziales) und „Governance“ („G“, verantwortungsvolle Unternehmensführung). Basierend auf diesen Kriterien gehört nova SHC zu den besten 7% von 1000 Fonds der entsprechenden globalen Kategorie Morningstars.

nova-Geschäftsführer und -Gründer Dr. Andreas Bischof kommentiert: „Wir sind sehr stolz auf die Bestnote von 5 Globen, die nova SHC in Morningstars Nachhaltigkeitsbeurteilung erhalten hat. Somit bewertet Morningstar unseren Fonds nicht nur hinsichtlich seines Rendite-Risiko-Profils mit der Bestnote (5 Sterne), sondern zusätzlich auch hinsichtlich seines Nachhaltigkeitsprofils. Dies zeigt deutlich, dass Nachhaltigkeit und Ertrag durchaus gut vereinbar sind.“.

nova-Geschäftsführer Oliver Kämmerer fügt hinzu: „Die kommende MiFID-Novelle wird verlangen, dass Endanleger in der Anlageberatung zukünftig auch nach ihren ESG-Präferenzen befragt werden. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, dass Anlegern mit nova SHC ein renditestarker Fonds zur Verfügung steht, der auch unter Nachhaltigkeitsaspekten hochattraktiv ist.“

Weitere Informationen und tagesaktuelle Factsheets zum Fonds nova Steady HealthCare finden sich auf www.novafunds.biz/fonds.

Über nova funds
Die nova funds GmbH mit Sitz in München ist eine bankenunabhängige Fondsinitiatorin und -beratung mit exklusivem Fokus auf den globalen Gesundheitssektor. nova funds konzipiert, initiiert und berät neuartige, originelle und mehrwertgenerierende Finanzprodukte. Das Akronym „nova“ (new original value-added) reflektiert diese Ambition. Darüber hinaus berät nova funds professionelle Anleger hinsichtlich ihrer Investmentstrategie im Gesundheitssektor.

Die beiden Geschäftsführer Dr. Andreas Bischof und Oliver Kämmerer, zwei Experten mit jeweils mehr als 20 Jahren komplementärer Erfahrung mit Gesundheitsaktien auf Buy- und Sell-Side, führen das Unternehmen. Der Molekularbiologe Dr. Bischof, zuletzt bei Allianz Global Investors tätig als Investment Manager für eines der weltgrößten Aktienportfolios im Gesundheitsbereich, erzielte dort mit einer risikoaversen Investmentstrategie über Jahre hinweg sehr attraktive Überrenditen, sowohl gegenüber dem Sektorindex als auch gegenüber dem breiten Marktindex. Der Ökonom Oliver Kämmerer leitete zuletzt die europäische Aktienanalyse und die Sektoranalyse Healthcare bei der West LB. In diesen Funktionen war er unter anderem auch für die Alpha-Generierung der Aktienempfehlungen verantwortlich.

Kontakt
Dr. Andreas Bischof
Oliver Kämmerer
T +49-89-228435910
info@novafunds.biz
www.novafunds.biz

Wichtiger Hinweis:
Dies ist eine Werbeunterlage und dient ausschließlich Informationszwecken. Sie stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen dar. Alleinige Grundlage für den Anteilerwerb sind die Verkaufsunterlagen zum Sondervermögen (Wesentliche Anlegerinformationen, Verkaufsprospekt, Jahres- und Halbjahresberichte). Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos bei Ihrem Berater / Vermittler, der zuständigen Verwahrstelle (Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, Neuer Jungfernstieg 20, 20354 Hamburg, Telefon +49-40-350-60-0), der Kapitalverwaltungsgesellschaft (Axxion S.A., 15 rue de
Flaxweiler, L-6776 Grevenmacher) sowie im Internet unter www.axxion.lu und unter www.novafunds.biz erhältlich. Für die Richtigkeit der hier angegebenen Informationen übernehmen weder die nova funds GmbH noch die Axxion S.A. eine Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Download der Pressemitteilung als pdf